Versicherungsrecht

Versicherungsrecht hat eine enorme praktische Bedeutung, geht es hier doch um den Schutz vor Risiken, vielleicht sogar existenzieller Art im privaten und gewerblichen Bereich. Über 80% der Haushalte in Deutschland haben in irgendeiner Form eine Haftpflichtversicherung, über 70% haben eine Hausratsversicherung  (Quelle: www.gdv.de).

Inhaltlich beraten wir auf allen wesentlichen Zweigen von Versicherungen, vor allem im Bereich der Sach- und Haftpflichtversicherung. Weitere wichtige Zweige sind noch die Lebens-, Kranken-, Unfall- und Berufsunfähigkeitsversicherung. Von zunehmender Bedeutung sind auch Cyber Risk Versicherungen.

Viele Versicherungsnehmer sind mit den komplexen Bedingungswerken Ihrer Versicherer überfordert. Hier helfen wir bei Zweifelsfragen betreffend des Schutzumfangs. Oft ist nicht klar, welche Versicherung bei Schäden einschlägig ist. Vor allem stehen wir unseren Mandanten im Schadenfall bei, wenn Schäden an den Versicherer zu melden sind oder Beratungsbedarf nach einer Schadenablehnung besteht. Hier vertreten wir die Interessen unserer Mandanten sowohl außergerichtlich, als auch gerichtlich.