Rechtsanwältin Ines Kirschenhofer, ConLegis Rechtsanwalts gmbH

Ines Kirschenhofer

Ines Kirschenhofer ist sowohl Rechtsanwältin als auch zertifizierte Datenschutzbeauftragte (TÜV). Sie berät Unternehmen, Betriebsräte und Arbeitnehmer im Bereich Arbeitsrecht. In diesem Zusammenhang berät sie zu sämtlichen arbeitsrechtlichen Fragestellungen – hierzu gehören unter anderem auch die Vorbereitung oder Abwehr von Kündigungen, Durchführung und Abwehr von Kündigungsschutzklagen, Verhandlung von Abfindungen oder Arbeitszeugnissen, Befristung von Arbeitsverträgen bis hin zu  Elternzeit und Mutterschutz.

Ines Kirschenhofer ist darüber hinaus spezialisiert auf den Bereich des betrieblichen Datenschutzes und unterstützt Unternehmen jeglicher Größe bei der Bewältigung datenschutzrechtlicher Anforderungen. Zu ihren Aufgaben gehört auch die Übernahme der Funktion der externen Datenschutzbeauftragten für national und international tätige Unternehmen, Betriebe, Praxen, MVZ, Agenturen, Konzernen, Behörden etc.

Im Bereich des IT-Recht  berät sie unter anderem rund um das Thema E-Commerce, Software as a Service (SaaS), Application Service Providing (ASP), Erstellung von Service Level Agreements (SLA), Online Marketing Recht, Durchführung von Gewinnspielen, Social Media und Influencer Marketing oder aber Online Marktplätze und Plattformen.

Zu ihren Aufgaben gehört dabei stets auch die Verhandlung und Gestaltung von Verträgen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen, wie auch die Erstellung von Datenschutzerklärungen.

Ines Kirschenhofer absolvierte das 2. Staatsexamen im Jahr 2010 im OLG-Bezirk München.

Seither war sie für zahlreiche namhafte nationale und internationale Unternehmen anwaltlich tätig. Dabei fungierte sie auch als interne und externe Datenschutzbeauftragte.